Followers

Montag, 3. November 2014

Endlich...

...gibt es hier mal wieder was Kreatives zu sehen :o)

Die kleine Blogpause hat gut getan und wir konnten die letzten Ferientage noch genießen. Ab heute geht der Alltag wieder los - auch nicht verkehrt.

Es dauert ja nicht mehr lange und Weihnachten steht vor der Tür und so hab ich auch schon die ein oder andere Karte gemacht, die ich euch zeigen will.
Fangen wir mal mit einer ganz schlichten an:


Ich liebe das Set "Four Feathers" mit den passenden Framelits - der Schriftzug stammt aus dem Set "Prosit". Die Federn sind einmal in Mattgold ausgestanzt, einmal in Kandiszucker gestempelt. Dazu ein paar Pailetten.

So, ich wünsch euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Silke

1 Kommentar:

  1. Moin Silke,
    deine Karte ist wunderschön. Etwas ungewöhlich für eine Weihnachtskarte, mir gefällt´s sehr.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für Deinen Kommentar. Das ist reines Balsam für die Seele :o)