Followers

Donnerstag, 13. Februar 2014

Workshopergebnisse

Gestern abend hatte ich einen Workshop bei der lieben Birgit und wie versprochen möchte ich euch heute zeigen, was wir dabei so gemacht haben.

Wir hatten gemeinsam beschlossen zwei Karten zu machen, für Geburtstage oder andere Anlässe und hierzu hatte ich diese zwei Muster gemacht:


Wir haben hauptsächlich mit den neuen Stempeln und Stanzen aus der laufenden SAB und dem Frühjahr-Sommerkatalog gearbeitet. Ich liebe ja das Set "Im Fähnchenfieber" und die dazu passende Stanze und auch bei den Frauen in der Bastelrunde fand dieses Set großen Anklang.

Wie es natürlich der Teufel so will, die Taschen waren komplett gepackt, aber mein Foto lag wieder fein säuberlich zuhause :o((  ich werd so langsam vergesslich. Deshalb musste mein Handy herhalten...entschuldigt also bitte die etwas schlechte Qualität der Projekte....und einige hab ich ganz vergessen zu knipsen...aber ein paar kann ich euch zeigen









 Ganz viele unterschiedlich gestaltete Karten und farblich konnte sich jeder ein bisschen austoben - das Designerpapier ist auch aus dem neuen Frühjahr-Sommerkatalog - nämlich "Retrodesign", ein ganz wunderschönes Papier.
Alles in allem war es ein wunderschöner Abend, wir haben gelacht und viel erzählt und es hat mich sehr gefreut, dass es allen gefallen hat.
Vielen Dank nochmals an Dich, liebe Birgit!!

Ach, die Gäste-Goodies.... bei diesem Bild hab ich wohl zuviel gewackelt...

Mit der gewellten Anhängerstanze hab ich ne Schoki-Verpackung gemacht - Nervennahrung kann man immer gebrauchen. :o)

So, ich wünsch euch allen noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke
    Da wart ihr ja sehr fleissig! Tolle Karten habt ihr gebastelt. Die Neuheiten sind echt Klasse!
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Moin Silke,
    wow, ganz wunderschöne Bastelwerke sind da entstanden.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für Deinen Kommentar. Das ist reines Balsam für die Seele :o)