Followers

Montag, 26. August 2013

Origamiboxen - die 2.

Hallo ihr Lieben,

bevor die Arbeitswoche wieder beginnt, möchte ich euch noch weitere Origamiboxen zeigen, die ich gemacht habe.

Diese habe ich mit Papier in den Maßen 18 x 18 cm gemacht und sie sind ideal, um eine Kleinigkeit darin "verschwinden" zu lassen. Die kleinen Boxen hab ich im Auftrag gemacht, denn die lieben Mädels von madebymummys möchten diese als Geschenkverpackung für ihre schönen Ohrringe und Ringe verwenden.








Was haltet ihr davon?

Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Silke

Kommentare:

  1. Guten Morgen Silke,

    mir gefallen alle Böxchen sehr gut und machen sich wunderbar in dieser Größe für kleine Geschenke !!
    Die Papiere sind wunderbar ausgewählt !!

    Guten Wochenstart wünscht Dir Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo silke,

    wow...super schön sind die Boxen geworden....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll, so lässt sich Schmuck edel verpacken!
    Liebe Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  4. Moin Silke,
    endlich komme ich mal wieder zum Bloggen. Deine Boxen sind ja vom Feinsten. Das ist eine wundervolle Art, edlen Schmuck zu verpacken.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Silke,
    ich mag deine kleinen Boxen total. Auch die Tasche vom vorletzten Post ist toll (besonders die Farbwahl) und die anderen Origamiboxen vom vorvorletzten Post...lach- auch sehr hübsch. Ich probiere diese süßen Dinger auf jeden Fall auch noch aus.
    Sei lieb gegrüßt von Corinna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silke,
    an diesen Boxen hab ich mich auch mal probiert und bin fast verzweifelt. Deine sind wunderschön gelungen und sind absolut ideal zum Verstauen von schönen Kleinigkeiten!
    Schöne Woche für Dich, Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für Deinen Kommentar. Das ist reines Balsam für die Seele :o)