Followers

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Alle Jahre wieder....

Auch in diesem Jahr hab ich wieder Weihnachtskarten für meinen Bruder machen dürfen. Er ließ sich wieder nicht überreden, mal von den Firmenfarben abzuweichen und doch mal auf traditionelle Weihnachtsfarben auszuweichen - nee, die Firmenfarben mussten her und dabei ist diese Karte entstanden:


Ja,die Farben sind anthrazit, saharasand und gold. Manchmal gar nicht so einfach, hieraus was Weihnachtliches zu kreieren, aber das Ergebnis kam gut an. Allerdings habe ich jetzt ein ausgeleierten Arm, denn das Weihnachtsornament aus dem Set "Ornament Keepsakes" habe ich insgesamt 150 mal gestempelt, in gold embossed (man, war das ein Gestank am Schluss, mein Heiüluftfön lief auf Hochtouren :o) und dann 150 mal mit der Big Shot ausgekurbelt.

Der Schriftzug stammt von der Stempelrolle "Good Cheer" aus dem Herbst-Winterkatalog.

Was meint ihr zum Ergebnis? Freu mich auf eure Meinung.

Wünsch euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Silke

P.S. Schaut auch wieder bei unserem Stempeladvent rein, da gibt es heute eine schöne Kartensinspiration.

Kommentare:

  1. Hallo Silke, ich finde die Farbkombi sehr schön, es sieht sogar richtig edel aus finde ich. Ich bin ja auch eher der rot/grün Typ an Weihnachten, aber manchmal darf es ruhig auch was anderes sein! Sehr schöne Karte! LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,

    auch ich finde diese Farbkombi äußerst edel und da ich selbst sehr viele Karten für Firmen anfertige, muss man sich auch nach deren Geschmack richten. Es ist auch ein Unterschied, ob Du privat eine Weihnachtskarte oder eine Firma eine Weihnachtskarte an Kunden verschickt.

    Mir gefällt auch die schlichte Art ganz ausgezeichnet gut !

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  3. Recht hat Dein Bruder ... es müssen nicht immer die traditionellen Farben sein. Und die Karte(n) kann sich mehr als sehen lassen!!! Und wenn er auf Dich gehört hätte, wo bliebe dann die Herausforderung für Dich ..*lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, warst du fleißig! Ich hoffe, dein Bruder weiß das zu schätzen, villeicht hättest du ihn mit einspannen sollen:-) Die Karten sehen toll aus, schlicht, aber auch festlich, auch die Farben sind super.
    Hab einen schönen Tag,
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silke,
    die Karte ist super, auch wenn es nicht die klassischen Weihnachtsfarben sind. Ich zieh den Hut vor Dir, 150 Weihnachtskugeln embosst und mit der BigShot ausgestanzt.
    Lg
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe silke
    auch wenn ich ja die traditionellen Weihnachtsfarben liebe find ich deine Karet echt toll. Ganz besonders schön find ich den Schriftug
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Schätzelein !
    Also ich finde sie seeehr schön !! Und Respekt, daß Du es für 150 Karten durchgezogen..naja,ehr durchgenudelt hast :D
    Alles Liebe
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke
    Wahrlich ein Grossauftrag! Wunderschön sind sie geworden!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  9. ich finde die Karten auch schön, der Schriftzug ist ganz toll.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Uffffff....sag ich da nur. Ich weiß, was das heißt! Auch ich hab mit diesen Ornamenten so einige Aufträge gewerkelt... nächstes Jahr nehm ich wieder die Stanze ;-)
    Aber deine Karten sind - trotz untypischer Farben - wunderbar weihnachtlich geworden. Richtig edel sehen sie aus!
    Ich freu mich soooo, daß dir mein Adventsschmunzler Spaß macht! Das war der Plan :-)
    Ich wünsch dir ein schönes 3.Adventswochenende!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für Deinen Kommentar. Das ist reines Balsam für die Seele :o)