Followers

Dienstag, 3. Juli 2012

Tizzy Tuesday Nr. 56

"Eine Tasse Freundschaft" - dieses Set möchten wir Euch heute vorstellen.

Dieses Mal ist nur ein kleines Projekt bei mir entstanden :o( eine kleine Pillow-Box, in die man ein bisschen Schoki verstecken kann - eben Genuss pur.


Auf unserem Blog findet ihr weitere Inspirationen zu diesem Set, das man sehr vielfältig verwenden kann.

Ich glaube, ich muss mir bald eine kleine Blog-Auszeit gönnen - meine Muse hat mich verlassen....und dazu bin ich noch dermaßen verpeilt, das wird mir fast unheimlich :o)

Nein, mal im Ernst, dieser Monat ist kein Zuckerschlecken. Wir haben im Wochen- bzw. Tagesrhythmus Familiengeburtstage anstehen - inkl. unserer Tochter. Und ich könnte heulen, denn Göga und ich brüten darüber, was wir ihr wohl schenken könnten in diesem Jahr. Sie wird jetzt 11, da wird das immer schwieriger. Habt ihr eine zündende Idee? Der Clou an der ganzen Sache ist, sonst werden wir immer gefragt, "was man dem Kind denn schenken könnte" und so haben wir jedes Jahr Hokus-Pokus immer eine Idee aus dem Ärmel gezaubert. Dieses Jahr fragt keiner (irgendwie hatten sie alle selbst schon eine Idee bzw. Kind hat seine Wünsche offen gelegt) und jetzt stehen wir wie die Blödels da :o) Mama und Papa Planlos.
Wir sind also für jeden Tipp dankbar *grins*

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag.

Liebe, leicht verpeilte, Grüße
Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke!
    Nein, einen Geschenktipp hab ich leider nicht..
    Ich bin wirklich froh, dass sich meine Beiden meistens Bares zur Wunscherfüllung wünschen, aber in dem Alter von Deiner Tochter - das war immer schwer...
    Geniesse Deine Blog-Auszeit mit vielen schönen anderen Dingen, die es ja neben unserem wunderbaren Hobby auch noch gibt!!!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. moins liebe arme silke....ich habe leider auch keinen einfall für dein töchterlein, aber dein genussböxlein, das lächelt mich dolle an...*lach*
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    da meine Kleine ja erst 2 ist, kann ich mit hilfreihen Tips für eine 11-jährige leider nicht dienen. Ich drück dir die Daumen, dass ihr bald was tolles findet und das Deine Muse dich nicht für all zu lang verlassen hat.Ich freu mich doch immer so bei dir vorbei zuschauen!
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen liebe Silke,

    Dein Böxchen ist schlicht und dadurch für mich wunderschön geworden.

    Ich wünsche Dir eine angenehme Auszeit, erhole Dich gut und lass Dich inspirieren, wo immer Du sein wirst. Es gibt da so viele Möglichkeiten und dann wirst Du wieder mit voller Begeisterung und Tatenkraft Deine Werke hier zeigen !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  5. Eine kleine hübsche Box!! ich habe vor einer Weile auch mal Pillowboxen gebastelt und es macht richtig Spaß. Keine Ahnung, warum ich es nicht schon eher getan habe.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Schlicht und sehr edel, sieht klasse aus.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,

    die Pillowbox ist ja total edel geworden, gefällt mir sehr gut, wieder ein Kunstwerk.
    Tja, das Problem hatten wir auch vor ein paar Jahren, aber fängt sie nicht langsam an und will zur Shoppingmeile?
    Bei uns war das so, als unsere Tochter 11 wurde. Schenk ihr doch einen Shoppingtag...entweder mit dir oder mit ner Feundin. Du bezahlst natürlich, lach.
    Unsere macht gerade den Mitfahrerführerschein, da ist Bares natürlich immer zu gebrauchen.
    Für deine Auszeit wünsche ich dir beste Erholung und gaaaanz viele neue Ideen. Wir fahren auch am Freitag, aber mein Bastelzeugs muß mit.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke danke für dein liebes Kommentar ich habe mich sehr darüber gefreut auch deine Werke (habe ein wenig gekuckt..grins..) gefallen mir sehr gut ..gl barbara

    AntwortenLöschen
  9. Geniale Idee. Einfach und wirkungsvoll. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für Deinen Kommentar. Das ist reines Balsam für die Seele :o)