Followers

Dienstag, 8. Februar 2011

Karte zum 70.

Eines unserer männlichen Chormitglieder wird im März 70. Was liegt also näher, als sich gleich mal an die Produktion einer Geburtstagskarte zu machen, damit alle Chormitglieder unterschreiben können.




Verwendete Materialien:
Farbkarton: Wasabigrün, Olivgrün, Vanille pur
Designpapier aus der Kollektion Signalfarben
Stempelset: Von Herzen
Stempelfarben: Olivgrün, Espresso
Stoffblumen, Klebekissen

Jetzt hoffe ich nur, dass die Karte allen gefällt. Ich denke aber, dass sie - trotz Blumen - nicht zu kitschig wirkt, da ich die Ränder auch noch etwas mit dem Schwämmchen bearbeitet habe. 

Mit dem Ausprobieren meines neuen "Babys" bin ich noch nicht wesentlich weiter gekommen. Momentan fallen wieder tausend Dinge an. Gestern bin ich noch mit den Kommunionkarten fertig geworden, dann schwirren mir schon Ideen für die Swaps zur Kick-off-Veranstaltung im Kopf herum (die ist ja auch bald) und so zwischendurch wird wieder für anstehende Tests in der Schule mit meiner Tochter gebüffelt.
Ächz.... es ist einem nichts gegönnt ;o)

Habt also Geduld, ich muss mich da erst reinarbeiten (die ersten Versuche sind nicht so prickelnd ausgefallen, die Folie klebt wie Zunder und ich verhau so ziemlich alles...)

Freu mich auf Eure Kommentare. Im übrigen liegen wir derzeit bei knapp 4.000 Seitenklicks - das freut mich ungemein. Immer weiter so Mädels, bei 5.000 wird dann gefeiert - womöglich mit einem neuen Candy??? Wer weiß....


Lasst es Euch gutgehen.
Liebe Grüße
Silke

Kommentare:

  1. Liebe Silke,

    die Karte ist sehr schön geworden und wird bestimmt Allen gefallen.

    Liebe Grüße,
    ela

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir gut!
    Die Farben passen auch wunderbar zu solch einem Anlass...
    LG
    Angelina

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Karte...
    die FArben sind so geschmackvoll. Passt auf jeden Fall zum 70. !

    LG Bettina
    www.bestempelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Blog und für Deinen Kommentar. Das ist reines Balsam für die Seele :o)