Followers

Montag, 28. Februar 2011

Kick off und Swaps - Teil 2

Heute will ich euch mal einen kleinen Einblick in die Kick-Off Veranstaltung geben.


Ein Raum voller Frauen - und Charlotte Harding in ihrem Element. Von den schönen Make-and-Takes, die wir gefertigt haben, kann bzw. darf ich euch leider noch keine Bilder zeigen - sonst wisst ihr ja schon, was euch im Minikatalog erwarten wird ;o)

Von den Swaps durfte ich ja auch einiges mit nach Hause nehmen - schaut euch mal an, welche tolle Sachen dabei sind:


Verpackungen aller Art, Türhänger, Lesezeichen und viele schöne Karten - einfach toll.

Hättest du auch Lust, mal an solch einer Veranstaltung teilzunehmen? Dann überleg dir doch, ob du nicht auch eine SU-Demo werden möchtest. Bei Interesse einfach bei mir melden :o)

Morgen zeige ich Euch dann die Tauschprojekte aus meiner "Card-Candy-Swap"-Gruppe.

Habt alle einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Silke

P.S. Ich freu mich immer über Kommentare ;o)

Samstag, 26. Februar 2011

Kick off in Oberursel

Kinners, war das ein Tag!

Wie abgesprochen sind Maria und ich heute morgen um 8 Uhr in Richtung Oberursel abgedüst. Schwer bewaffnet mit meiner "Emma" (sprich - dem Navi-Gerät), die uns eigentlich die richtige Richtung durchsagen sollte. Weit gefehlt - denn "Emma" hatte komplett den Geist aufgegeben. Wohlweislich hatte ich aber die Anfahrtsskizze ausgedruckt und was soll ich sagen - auch Frauen ohne Navi kommen ohne Umwege sicher ans Ziel ;o)

Im Hotel selbst bekam ich dann leichte Schnappatmung beim Anblick der vielen Demos, die schon dort angekommen waren. Viele Gesichter, die man bisher nur von den einzelnen Blogs kannte, liefen da herum. Es war einfach nur toll. Wir haben wie wild unsere Projekte getauscht und hatten schlichtweg einen richtig tollen Tag.

Nachdem ich euch ja nur einen kleinen Einblick gewährte, zeige ich euch jetzt natürlich, welche Tauschprojekte ich für die Swaps gefertigt hatte:

Diese kleinen Kärtchen habe ich u.a. mit den Sets "Schmetterlingsdruck, Schattenbilder und Glaube einfach" gemacht. Mir schwirrten tausend Ideen durch den Kopf - aber ich hoffe, sie sind trotzdem gut angekommen.

Natürlich gab es auch einen sogenannten "Card Candy Swap", bei dem wir uns in kleine Gruppen von je 8 Personen eintragen konnten. Hier sollten kleine Embellishments aus einem bestimmten Set gefertigt werden, die dann mit Dimensionals bzw. einem Glue Dot befestigt wurden. Und das war mein "Swap" mit dem Set "Für alles":








Ich hätte fast vergessen, dieses Projekt für euch zu fotografieren - heute morgen sind dann kurz vor der Abfahrt diese Bilder noch entstanden (also keine 1a Qualität :o)

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann, was ich alles schönes aus Oberursel mitgebracht habe.
Ich krümel mich jetzt nämlich gemütlich auf meine Couch - Töchterlein liegt auch schon im Bett, die ist nämlich auch ganz schön k.o., heute war nämlich Hallenbad angesagt - und das schlaucht bekanntlich.

Ich wünsch euch noch einen gemütlichen Samstagabend.
Bis bald.
Liebe Grüße
Silke

Freitag, 25. Februar 2011

Freitags-Füller.... der 100.!!

Barbara hat heute denn 100. Freitags-Füller auf Ihrem Blog eingestellt. Hut ab! Irgendwie freut man sich doch auf jeden Freitag und so mache ich natürlich auch heute - gerade zu dieser tollen Zahl - gerne mit.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Eigentlich wäre es schön,  wenn jetzt endlich mal das Wetter schöner werden würde .
2.  Zickige Weiber sind manchmal mehr als lächerlich.
3.  Gestern abend  war wieder Singen im Chor angesagt  .
4.   Die Sonne ist so weit weg.
5.  Ich könnte niemals auf meine Familie verzichten.
6.   An manchen Tagen wäre es schön, wenn ich einen eigenen Koch hätte (obwohl ich gerne koche...).
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gemütlich machen mit meinen 2 Helden , morgen habe ich Kick-off in Frankfurt (*freu*) geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und einfach den Tag genießen !

Ich wünsch Euch einen schönen Freitag.
Liebe Grüße
Silke

Donnerstag, 24. Februar 2011

Karte zum 60.

... und dieses Mal für eine Frau. Meine Mama hat mich gefragt, ob ich dir denn nicht eine Karte machen könnte und da musste ich nicht lange überlegen. Nachdem ich vor kurzem bei Angelina eine wunderschöne Karte mit dem Gastgeberinnen-Set "Weil du mir wichtig bist" gesehen hatte, war die Entscheidung schnell gefallen.


Die Blume habe ich mit den Mischstiften coloriert.

Verwendetes Material:Farbkarton: vanille pur, rosenrot, pflaumenblau
Stempelfarben: olivgrün, espresso, rosenrot, pflaumenblau
Stempelset: Weil du mir wichtig bist, Von Herzen
Stanze Häkelbodüre, Dimensionals

Momentan hat es mir die Farbe pflaumenblau unheimlich angetan. Ich finde den Farbton so schön - lila bzw. solche Farbetöne mag ich derzeit sehr. 

So, jetzt ruft noch etwas Hausarbeit nach mir :o)

Macht's gut. 
Liebe Grüße
Silke

Montag, 21. Februar 2011

Ich bin nicht untätig...

nee, ganz im Gegenteil. Meine Swaps sind fertiggestellt und müssen nur noch in kleine Tütchen verpackt werden. Jetzt noch die Embellishments, dann bin ich fertig. Puh, ich kann euch sagen. In den letzten Tagen habe ich gestanzt, geklebt, gestempelt, was das Zeug hält. Zeigen kann ich euch das ganze natürlich erst nach unserem Kick-off-Treffen am Samstag. Hier ein klitzekleiner "Einblick"
Mehr zeige ich aber nicht ;o)
So, ich verzieh mich noch ein bisschen in meine Bastelwerkstatt. Heute bin ich zeitlich wieder etwas eingeschränkt, da heute abend noch Besprechung wg. Fasching ist - was man nicht alles macht....

Wünsch Euch was!
Liebe Grüße
Silke

Samstag, 19. Februar 2011

Kreatives vom Nachwuchs

Meine Tochter hat sich gestern hingesetzt, um eine Karte für den heutigen Geburtstag meiner Freundin zu gestalten. Seht selbst, was dabei herauskam:



Mit dem Ergebnis war sie sehr zufrieden. Ich im übrigen auch (ist ihr doch gut gelungen, oder?)

Ich wünsche Euch allen einen schönen Samstag!
Liebe Grüße
Silke

Freitag, 18. Februar 2011

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.   Es kommt mir vor wie gestern, dass unsere Tochter noch soo klein war - und jetzt habe ich sie gestern in der weiterführenden Schule angemeldet - Kinder, wie die Zeit vergeht .
2. Irgendwo im Süden Urlaub machen - ich hätte nichts dagegen.
3.  Wann hat eigentlich das Warten auf den Frühling ein Ende?
4.  Kein blühendes Blümlein vor meinem Fenster - so ein bisschen Farbe wäre doch schön nach all den vielen grauen Tagen.
5.  Mein Bauch  sagt mir jeden Tag "die Hose zwickt!!! Stopf mal weniger in mich rein, Fräuleinchen"  :o).
6.  Oh mein Gott,  ich bin immer noch nicht mit den Swaps fertig!!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  basteln, bis die Finger glühen (jetzt funktioniert's wieder), morgen habe ich Geburtstag meiner Freundin geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und noch etwas Kreativ sein !

Vielen lieben Dank an Barbara von Scrapimpulse.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!!
Liebe Grüße
Silke

Donnerstag, 17. Februar 2011

Mein erstes Layout!

Tja, auch wenn's nicht so richtig funktioniert mit dickem Finger, irgendwie ließ mich gestern die Idee für mein erstes Layout nicht in Ruhe und so habe ich doch diese gleich in die Tat umgesetzt.



Es hat zwar etwas gedauert, aber mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden.

Verwendete Materialien:
Cardstock in savanne, Farbkarton in vanille pur und farngrün
Stempelfarben: schokobraun, farngrün, savanne
Stempelset: Zeitlos
Brads, Dimensionals, Schmetterlingsstanze, Halbperlen

Das ganze werde ich meiner Freundin zum Geburtstag schenken. Ich hoffe, ihr gefällt es :o)

Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag!!
Silke 

Mittwoch, 16. Februar 2011

Kurzes Hallo :o)

Mädels, ich lebe noch....
Leider ist momentan wenig Zeit für Kreatives. Zu allem Elend müh ich mich hier gerade im "2-Finger-System" ab, denn seit gestern mittag hat mein Ringfinger außerirdische Ausmaße angenommen - ein Äderchen ist geplatzt und hat somit meinen eher schlanken Finger (wenigstens eine schlanke Stelle am Körper *grins*) in einen blauen Wurstfinger verwandelt.

Jetzt müssten noch die Swaps fertig gestellt werden und Gott sei Dank habe ich schon einiges ausgeschnitten- und gestanzt, so dass ich die Teile nur noch zusammensetzen muss. Dauert halt etwas länger...

Eine freudige Nachricht habe ich aber: DIE EXTRAGROSSE BLÜTENSTANZE IST AB SOFORT WIEDER ZU HABEN. Wenigstens ein kleiner Lichtblick :o)

Ich hoffe, ihr bleibt mir und meinem Blog trotzdem treu.
Liebe und sonnige Grüße
Silke

Sonntag, 13. Februar 2011

Resteverwertung

Durch die letzten Bastelarbeiten sind jede Menge kleine Reste der verschiedensten Papiere übrig geblieben.
Daraus habe ich heute diese Mini-Karten gemacht; darin ist gerade so viel Platz, um evtl. einen kleinen Gruß zu versenden:



Das Wetter scheint heute ja wieder sehr vielversprechend zu werden, die Sonne lässt sich schon ein kleines bisschen sehen.... hoffentlich schafft sie es ganz.
Ich weiß nicht, wie es euch geht (ich denke aber, so wie mir), man ist einfach ein anderer Mensch, wenn die Sonne wieder zum Vorschein kommt, oder?

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen und erholsamen Sonntag - ich setz mich jetzt noch ein bisschen an meinen Tisch und tüftle mein Tausch-Projekt für die Kick-off-Veranstaltung aus - es wird langsam mal Zeit.... :o)

Liebe Grüße
Silke

Freitag, 11. Februar 2011

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Genau heute könnte am besten schon Samstag sein.
2.  Wenn ich morgens auf die Waage steige, packt mich das Grausen.
3.  Ich habe es tatsächlich geschafft, gestern abend wieder auf der Couch einzuschlafen :o)  .
4.  Bald ist die Kick-off-Veranstaltung in Frankfurt - ich freu mich drauf !
5.  Als allererstes   - oh, da gibt's vieles, was man immer als allererstes machen möchte... .
6.  Ich glaub ich bin im falschen Film, wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Treffen mit meiner Freundin, morgen habe ich ein bisschen Haushalt und was Kreatives geplant und Sonntag möchte ich erstmal ausschlafen!

Vielen lieben Dank an Barbara.

Ich wünsch Euch einen schönen Tag
Liebe Grüße
Silke

Donnerstag, 10. Februar 2011

Schnell mal Hallo

Ihr Lieben, ich hab Euch nicht vergessen, aber was soll ich sagen - ich hab schlichtweg momentan keine Zeit :o( Bin den ganzen Tag unter Strom und fertige noch die letzten Kommunionkarten, bei denen ich meinen Mädels hilfreich zur Seite stehe - wie gestern abend. Und da ich ja nicht mehr die Jüngste bin, vergess ich dann im Trubel, ein Bild von den fertigen Werken zu machen - tststs....
Jetzt kommt auch bald die Vorbereitung für Fasching (jaaa, da mach ich auch noch mit), ihr könnt euch also vorstellen, was bei mir grad so los ist. Ich versprech Euch aber, mich bald wieder mit etwas Kreativem zu melden.

Als kleine Entschädigung möchte ich Euch einen "neuen" Blog vorstellen. Meine liebe Kundin Ulli fertigt wunderschöne Sachen, u.a. ganz tolle Ketten. Schaut mal in ihrem Atelier hier vorbei. Sie freut sich sicherlich, wenn ihr vorbeischaut.

Ich wünsch Euch einen schönen und stressfreien Tag.

Liebe Grüße
Silke

P.S. Eine Kleinigkeit hätte ich für Euch. Wir hatten ja im letzten Jahr auch Kommunion, davon kann ich euch die Tischdeko mal zeigen...



Die kleinen Schachteln hatte ich mit der Big-Shot ausgestanzt und als "Tischkarte" verwendet. Die Tischdeko an sich habe ich sehr schlicht gehalten und mich an das damalige Motto "Jesus, Brot des Lebens" gehalten, so sind noch zwischendrin ein paar Ähren gelandet.
Schlicht, aber wir fanden's letztes Jahr sehr schön (mein Töchterlein war da auch sehr begeistert).
War das eine kleine Entschädigung für Euch?

Dienstag, 8. Februar 2011

Karte zum 70.

Eines unserer männlichen Chormitglieder wird im März 70. Was liegt also näher, als sich gleich mal an die Produktion einer Geburtstagskarte zu machen, damit alle Chormitglieder unterschreiben können.




Verwendete Materialien:
Farbkarton: Wasabigrün, Olivgrün, Vanille pur
Designpapier aus der Kollektion Signalfarben
Stempelset: Von Herzen
Stempelfarben: Olivgrün, Espresso
Stoffblumen, Klebekissen

Jetzt hoffe ich nur, dass die Karte allen gefällt. Ich denke aber, dass sie - trotz Blumen - nicht zu kitschig wirkt, da ich die Ränder auch noch etwas mit dem Schwämmchen bearbeitet habe. 

Mit dem Ausprobieren meines neuen "Babys" bin ich noch nicht wesentlich weiter gekommen. Momentan fallen wieder tausend Dinge an. Gestern bin ich noch mit den Kommunionkarten fertig geworden, dann schwirren mir schon Ideen für die Swaps zur Kick-off-Veranstaltung im Kopf herum (die ist ja auch bald) und so zwischendurch wird wieder für anstehende Tests in der Schule mit meiner Tochter gebüffelt.
Ächz.... es ist einem nichts gegönnt ;o)

Habt also Geduld, ich muss mich da erst reinarbeiten (die ersten Versuche sind nicht so prickelnd ausgefallen, die Folie klebt wie Zunder und ich verhau so ziemlich alles...)

Freu mich auf Eure Kommentare. Im übrigen liegen wir derzeit bei knapp 4.000 Seitenklicks - das freut mich ungemein. Immer weiter so Mädels, bei 5.000 wird dann gefeiert - womöglich mit einem neuen Candy??? Wer weiß....


Lasst es Euch gutgehen.
Liebe Grüße
Silke

Sonntag, 6. Februar 2011

Boah, wat bin ich ferdisch....

Was macht man an einem so herrlich sonnigen Sonntag wie heute?

Richtig, man lässt den Wecker um 3.50 Uhr klingeln, steht vollkommen verpeilt im Badezimmer, guckt sich im Spiegel an und denkt zuerst "ok, ich glaub ich kenn dich...." um dann gefühlte Stunden später zu seiner Tochter ins Zimmer zu schleichen und diese zu wecken.
Dann packt man alle sieben Sachen zusammen, die man für ein Turnier braucht, hüpft ins Auto, nimmt noch den Rest der Mädels-Bande mit und sitzt dann um 5 Uhr noch verpeilter in einem Bus mit inzwischen sehr fitten und aktiven Mädchen die sich gaaaaaaaaaaaanz dolle auf das Turnier freuen und darüber fachsimpeln, welche Gruppen wohl alle anwesend sind.

So ging's mir heute - Garde und Schautanzturnier in Esslingen war angesagt - und wir waren live dabei. Der Tag ging einigermaßen vorüber, man war insgeheim um jede Streichung dankbar (klingt das jetzt sehr böse? is aber so... die Musik macht einem auf Dauer echt kirre....) der Kaffee wirkte nur teilweise Wunder und ehrlich gesagt: ich werd heute echt nicht alt. Ich sitz jetzt mindestens doppelt so verpeilt wie heute morgen vor dem Bildschirm und kann kaum die Augen offen halten. Und das, obwohl doch mein neues "Baby" nur darauf wartet, weiter getestet zu werden - es ist zum heulen ;o)
Aber letztendlich war es wieder schön, unsere Mädels tanzen zu sehen. Meine Tochter ist in der Schautanzgruppe aktiv und da ist das Motto "Warum Zwerge so klein sind". Und sie sehen alle so drollig aus auf der Bühne!

Ich versuche, so schnell als möglich wieder hier was Kreatives zu zeigen. Aber heute reicht es echt nur noch für die Couch und später ins Bett. AUSMARSCH.... neee ABMARSCH... und dabei ertanzte ich mir 420 Punkte ... tatääää

Ziemlich müde, aber ganz herzliche, Grüße
Silke

Samstag, 5. Februar 2011

Mein neues Baby ist da....

... ach herrlich, ganz ohne Wehen und all den Stress. Ganz leise und sanft und das beste daran ist, es wird mir später niemals widersprechen ....  ;o)
Welches Baby das ist, wollt ihr wissen?? DAS hier:

Beim berühmten "3-2-1-meins" hab ich eine wunderschöne Cricut Expression ergattert. Ich bin ganz hibbelig, weil es endlich geklappt hat. Juhu....jetzt muss das Teil natürlich ordentlich getestet werden (nur schade, dass ich morgen den lieben langen Tag in der ollen Halle rumsitzen muss - grrr....)

Gestern abend hatte ich wieder einen Workshop bei mir zuhause. Vier Mädels waren gekommen (2 mussten leider absagen) und haben sich am Thema "Mini-Alben" ausgetobt. Ein Mini-Album habe ich euch ja bereits gezeigt, dieses hier war die 2. Alternative:

Es war ein sehr lustiger Abend und vor lauter Gekicher und Erzählen hab ich ganz vergessen, ein Bild der fertigen Werke zu machen...mh, ich werde älter ;o)

Jetzt muss ich noch die letzten Reste des Workshops aufräumen und dann werd ich noch die Kommunionkarten anfangen.
Ich wünsch euch einen schönen Samstag und einen noch schöneren Sonntag.

Liebe Grüße
Silke

Freitag, 4. Februar 2011

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.   Hallo lieber Wettermann - kannst du mal endlich wieder die Sonne rauslassen??? .
2.   Ich muss unbedingt mit den Swaps für das diesjährige Kick-off-Treffen anfangen,  aber nur wenn ich weiß, woher ich die Zeit nehmen soll (die ist irgendwie rar momentan - der Tag könnte mal wieder ein paar Stunden mehr haben.
3.    Eigentlich könnte ich mal wieder ein bisschen walken gehen - aber irgendwie hindert mich das Wetter immer daran ;o)  .
4.  Am Wochenende ein 6er im Lotto - das wären  gute Nachrichten.
5.   Im Kino habe ich kürzlich  "Rapunzel - neu verföhnt" angesehen - und der Film war so süß .
6.  Menschen, die nicht ehrlich sind,  finde ich ganz furchtbar.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Workshop bei mir zuhause, morgen habe ich einkaufen und Wäsche waschen geplant und Sonntag möchte ich (was heißt möchten, ich muss) mal wieder auf ein Turnier mit der Tanzgruppe meiner Tochter !

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Silke

Dienstag, 1. Februar 2011

Mini-Album

Zur Vorbereitung meines Workshops am kommenden Freitag hab ich mich endlich mal wieder in die Tiefen meines Bastelreiches begeben. Aus etlichen Vorlagen, die es ja überall gibt, hab ich mir diese als erste Auswahl für die Mädels überlegt:


Da ich bei der Gestaltung des Albums auch den Gedanken hatte, wieviel Glücksgefühle bei der Entstehung der Bilder eine Rolle gespielt haben, war der "Titel" des Albums schnell gefunden. Dank des aktuellen SAB-Sets "Glück" auch noch ein sehr schöner Schriftzug.
Innen sieht das dann so aus:







Ich habe hierzu Cardstock in Savanne verwendet, passend dazu die Farben Glutrot und Zartblau. Es ist - das muss ich gestehen - mein erstes Mini-Album in dieser Form. Ich bin mit dem Ergebnis recht zufrieden.
Beim Workshop am Freitag sind da natürlich, was die Gestaltung und Farben betrifft, keine Grenzen gesetzt. So, natürlich werde ich noch einen zweiten Versuch starten und noch ein Album machen à la Jenni Pauli. Da hab ich mir auch extra die Erlaubnis eingeholt :o)

Einen schönen Abend euch allen.
Liebe Grüße
Silke