Followers

Donnerstag, 30. September 2010

Ich hab da mal was ausprobiert....

Hallo zusammen,

dank eines lieben Hinweises von Michaela hab ich mich heute mal an was "Nicht-Weihnachtlichem" ausgetobt. Das Ergebnis seht ihr hier:


Die Bildqualität ist nicht die beste (erstens sollte man mal besser bei Tag knipsen... oder zweitens, sich 'ne neue Kamera zulegen :o)
Hoffe, ihr könnt es trotzdem gut erkennen.

So, noch einmal ausschlafen ... dann gibt es endlich den neuen Katalog von Stampin Up!! Ich freu mich selbst schon wie ein kleines Kind.

Dann schlaft mal alle schön.

Süße Träume :o)

Mittwoch, 29. September 2010

Weihnachtliche Verpackung

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich ja seit gestern erfolgreich online bin, bin ich ganz beflügelt - und so ging es heute weiter in der Prototypen-Produktion.
Entstanden ist dabei diese Schachtel.



Material: Karton in Vanille pur und Wildleder, Design-Papier in lindgrün
Stempelsets: Tree Trimmings und Winterpost
Stempelkissen: Wildleder, Schokobraun, Olivgrün und Himbeerrot

Wünsch euch noch einen schönen Tag.

Dienstag, 28. September 2010

Wie fängt man einen Blog an??

"Hallo erst mal, ich weiß nicht, ob sie es wussten".... oder vielleicht besser "Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog"? Isch weeß net.....

Ich freu mich auf alle Fälle, dass ihr den "Weg" zu mir gefunden habt.

Nach langem Hin und Her hab ich es doch tatsächlich geschafft, besagten Blog ins Leben zu rufen. Mann oh Mann, was hab ich am PC gehockt und über mich selbst geflucht... bis ich es - dank lieber Unterstützung von Michaela (vielen, vielen Dank) - dann doch endlich fertig gebracht und .... voilà - meinen ersten und eigenen Blog erstellt habe. Bin schon ein bissl stolz auf mich, denn was solche Dinge betrifft, hab ich ehrlich gesagt zwei linke Hände.

Seit kurzem bin ich im Kreis der Stampin Up! Demonstratorinnen aufgenommen und ich freu mich riesig auf alles, was da jetzt so kommen mag, wenn ich auch - zugegeben - ein wenig aufgeregt bin, ob ich das alles so hinkriege. Aber - immer hoch das Köpfchen - ich starte also hier ganz mutig meinen ersten offiziellen Blogeintrag.

Die Produkte von SU habe ich durch meine liebe Freundin und Kollegin (liebe Grüße an dich an dieser Stelle, Sandra) kennengelernt - und schon war es um mich geschehen. Nachdem ich meinen ersten Katalog und kurz danach die ersten Produkte in den Händen hielt, war ich dem Stempeln verfallen.


So - jetzt aber genug "gebabbelt" (wie mir Pfälzer sagen)
Derzeit brüte ich über einigen Projekten bzw. an deren Entstehung. Für einen Weihnachtsbasar erstelle ich  Prototypen und möchte euch heute eine meiner Karten zeigen.


Erst mal was schlichtes...
 
Ich würde mich freuen, wenn ihr mal wieder bei mir reinschaut.

Bis dahin - einen schönen Abend
Silke